Motodrom Hagen wird Tillett Vertriebspartner

Das Motodrom Hagen erweitert sein Portfolio und wird offizieller Vertriebspartner von Tillett. Der Hersteller für Sitze, Ketten- und Rippenschütze gehört zu den Weltmarktführern und stattete in der Vergangenheit zahlreiche Kart-Weltmeister aus.

„Ich freue mich, dass wir ab diesem Jahr offizieller Tillett Partner sind. Die Produkte sind sehr hochwertig und von Kartfahrern für Kartfahrer entwickelt. Tillett hat eine langjährige Erfahrung und arbeitet seither mit großen Marken zusammen“, blickt Marcel Schirmer, Geschäftsführer des Motodrom Hagen, gespannt auf die Zusammenarbeit.

Neben den bekannten Kartsitzen von Tillett, liefert der Hersteller aus England auch Schutzabdeckungen für Ketten und war einer der ersten Lieferanten für Rippenschütze. Aktuell arbeitet das Unternehmen an der Entwicklung eines neuen Rippenschutzes, welche den Anforderungen des neuen FIA-Standards 8870-2018 entspricht.

Erhältlich sind die Tillett-Produkte direkte direkt beim Motodrom Hagen, alle Informationen stehen auf der neuen Internetseite www.motodrom-hagen.de zur Verfügung. Aktuell wird auch an einem Online-Shop gearbeitet, über welchen in der Zukunft die Produkte direkt online bezogen werden können. Auch schon jetzt versendet das Motodrom Hagen alle Artikel deutschlandweit.